Musikalischer Nachmittag dem Gesangverein Ruppertshofen

Der gemischte Chor unter der Leitung von Jutta Nagel machte den Bewohnern des Seniorenheimes „Haus Deinbach“ in Großdeinbach eine sonntägliche Freude mit einem 40-minütigen Konzert. „Mit Musik geht alles besser“, so eröffnete der Chor den Liederreigen. Alte Schlager,  wie beispielsweise „Sag Dankeschön mit roten Rosen“, „Tulpen aus Amsterdam“ und „In einer kleinen Konditorei“ ließen Jugenderinnerungen aufleben, viele stimmten in den Refrain mit ein. Ein Kanon wurde gemeinsam gesungen, der Choral „Lobe den Herren“ erklang, und mit dem Wunsch „Gott mit Euch, bis wir uns wiedersehen“ beschloss der Chor die musikalische Stunde. Die Heimleiterin Ruth Haag dankte den Sängerinnen und Sängern und die Senioren pflichteten mit einem kräftigen Applaus bei.