Singvögel spenden für die Drachenkinder

Die Vertreter des Gesangvereins Ruppertshofen übergaben einen Spendenscheck in Höhe von 1066 Euro an Patrick Sommer, Leiter des Regionalstudios Aalen, für die „Radio7 Drachenkinder“.

Am zweiten  Adventssonntag hatten die „Ruppertshofener Singvögel“, der Kinderchor des Gesangverein Ruppertshofen, zum weihnachtlichen Musical eingeladen. Unter der musikalischen Leitung von Larissa Schneider, unterstützt durch das Organisationsteam um Elke Krieg, bescherten die Jüngsten den Besuchern einen zauberhaften Nachmittag. Anstelle des Eintrittsgeldes wurde um eine Spende für die „Drachenkinder“ gebeten, und die Vereinsleitung ist hoch erfreut, dass über 1000 Euro zusammenkamen.

2005 wurde unter der Schirmherrschaft des Senders Radio7 eine Gesellschaft gegründet, die Spendengelder für Kinder und Jugendliche, die lebensbedrohliche Situationen haben oder hatten, sammelt. Die Gelder werden an bedürftige Familien und an Organisationen in unserer Region, die den Kindern qualifizierte Hilfestellungen geben, weitergeleitet. Auf der Homepage www.radio7.de wird detailliert beschrieben, wohin die Gelder fließen.

Patrick Sommer von Radio7 erhielt den Spendenscheck von Elke Krieg im Beisein von  Vorstand Herbert Berroth (2. von rechts) und Chorleiterin Larissa Schneider (auf der Treppe ganz oben), umrahmt von der stolzen „Singvögel“-Schar.